Erpressungsversuch der ARD

02.02.2009

„Das IOC ist für derartige Erpressungsversuche nicht empfänglich.“

Mit diesen Worten schmettert IOC-Vizechef Thomas Bach die Drohungen der ARD ab, die Berichterstatung im Falle einer Vergabe der Übertragungsrechte an private TV-Sender stark einzuschränken.

Zurück



©2006-2012 RFGZ / Norbert Simon | Impressum | Letzte Aktualisierung: 22.12.2012