Fundstücke

23.02.2008

In eigener Sache:
Hinweisen aufmerksamer Leser(innen) folgend, prüfen wir z.Z. rechtliche Schritte aufgrund von falschen bzw. verun­glimpf­enden Publika­tionen über die RFGZ als Gruppe, sowie deren Mandats­träger. Den „Tippgeber­(inne)n“ an dieser Stelle unser Dank. Hinweise jeder Art zu uns und unseren Themen sind stets willkommen!

Zurück



©2006-2012 RFGZ / Norbert Simon | Impressum | Letzte Aktualisierung: 22.12.2012